Package1

10 Bilder

60 Minuten

Preis: 150,- €

Landschaftsfotografie am Ammersee

Die Zielgruppe für diesen Workshop sind Beginner und leicht Fortgeschrittene
die noch keine oder erst wenige Erfahrungen in der Landschaftsfotografie mit
Graufiltern und Langzeitbelichtungen haben.

Als Location bietet sich uns der traumhafte Hopfensee bei Füssen im Allgäu an. Durch seine Lage direkt am Rande der Allgäuer Alpen ergeben sich für uns fußläufig erreichbar wunderbar geeignete Spots für atemberaubende Landschaftsbilder.

 

Inhalte:

  • Grundlegendes zur Fotografie von Landschaften
  • Sinnvolle und notwendige Ausrüstung
  • Bildaufbau, führende Linien, Symetrien, Regeln usw.
  • Sinn und Zweck von Graufiltern, verschiedene Systeme im Überblick
  • Wann setze ich Verlaufsfilter ein?  soft / hard / reverse ?
  • Die Langzeitbelichtung mit unterschiedlichen Graufiltern, Grundlagen und Techniken
  • Langzeitbelichtungen bei Tag und Nacht
  • Grundlegendes zur Bearbeitung in Adobe Lightroom

Was erwartet Sie?:

  • In einer kleinen Gruppe erlernen wir gemeinsam durch viel Praxis die Grundlagen der Landschaftsfotografie in kurzer Zeit
  • Theorie wird umgehend vor Ort an der Kamera umgesetzt.
  • Während des kompletten Workshops Unterstützung und praktische Anleitung durch den Trainer
  • Spaß am kreativen Fotografieren an einer wunderschönen Location

Was sollten Sie mitbringen?

  • Kamera die manuellen Modus unterstützt
  • Stativ (möglichst stabil)
  • Möglichst weitwinkliges Objektiv (muß nicht lichtstark sein)
  • Fernauslöser (Draht oder Funk) falls Kamera keinen Timer integriert hat
  • Speicherkarten
  • eventuell zusätzliche Akkus
  • eventuell Regenschutz für Kamera
  • wetterfeste Kleidung / Regenschirm und ggf. Sitzunterlage
  • LED-Kopfleuchte oder Taschenlampe
  • Graufilter, optimalerweise auch Grauverlaufsfilter (weitere Infos gerne auf Anfrage)

Grundkenntnisse der Kamerabedienung (auch im manuellen Modus) sollten vorhanden sein.

Wir fotografieren auch bei nicht optimaler Wetterlage, lediglich bei stärkerem Dauerregen fällt die Veranstaltung aus.

 

Dauer des Workshops von ca. 13 Uhr bis ca. 21 Uhr  (Exakte Uhrzeiten werden ca. 1 Woche vor dem Termin mitgeteilt)

 

 

 

 

Preis:  150.- EUR